Zur Homepage

Camping Laacher See ****

Campingplatzfotos
Camping Laacher See Camping Laacher See
Allgemeine Angaben

Camping Laacher See ist ein Campingplatz mit 95 Tourplätzen und 95 Dauer/Jahresplätzen. In der Nebensaison campen Sie in diesem Zeitraum 20-04-2017 - 24-05-2017, 06-06-2017 - 14-06-2017 und 01-09-2017 - 01-10-2017 für €19,- pro Nacht auf einem der 95 Tourplätze auf Camping Laacher See in Wassenach (Rheinland-Pfalz).

Idyllisch gelegener Camping mit Blockhausgastronomie am Nordwestufer vom Laacher See, dem größten Vulkansee der Eifel. Geeignet für Rad- und Wandertouren zum Beispiel nach Maria Laach. Ankunft ab 15:00 Einchecken, Abreise vor 11:00 Uhr. Nur Barzahlung möglich, keine Kartenzahlung.

  • 816

Akzeptanzzeitraum

August 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
September 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Oktober 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
November 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Dezember 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Auch in der Nebensaison günstiger campen? Bestellen Sie die CampingCard ACSI

31 CampingCard ACSI akzeptiert

31 Campingplatz offen / CampingCard ACSI nicht akzeptiert

31 Campingplatz geschlossen

31 Ihr Urlaubszeitraum

Detaillierte Informationen über den Campingplatz
Noch am laden, bitte etwas Geduld…

Durchschnittliche Bewertung: 7,4

Eine Beurteilung hinzufügen
Sanitäranlagen
8,1
Personal
6,6
Preis-Leistungsverhältnis
7,0
Stellplatz
7,3
Unterkunft
7,6
Kinderfreundlichkeit
6,9
Unterhaltung
6,3
Sporteinrichtungen
6,8
Schwimmbad
7,6
Essen und Trinken
7,6
Umgebung
8,4

Heike Reiff, auf diesem Campingplatz in Juli 2017

6,2

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, 4 – 12 Jahre

Griesgrämiges, unverschämtes Personal
Man hat quasi einen Exklusiv See für sich alleine, weil wegen der unterirdisch, schlimmen menschlichen Atmosphäre, die die Camping Inhaber ausstrahlen, keiner mehr dort hinkommt!

Köhler, auf diesem Campingplatz in Juni 2017

6,2

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, 4 – 12 Jahre

Nie wieder. Abzocke pur. Wir waren ausserhalb der Nebensaison dort, keine transparenten Preise, Preise hängen nicht aus, man unterschreibt eine blanko Liste, die dann bei Checkout nachträglich ausgefüllt wird. Beim Auschecken wurde uns ein aufblasbares Kinderboot als Sportgerät berechnet (das Badeboot haben wir mitgebracht). Stellplatz nicht auswählbar, man darf den Platz auch nicht anschauen, nehmen oder lassen, beim Bezahlen dann zusätzlich Luxusplatz. Bei schönem Wetter viele Tagestouristen, der Platz wird zum Freibad. Nachts wird abgeriegelt, man kann das Tor im Notfall von einem Dienstleister öffnen lassen, was dann in Rechnung gestellt wird.... Wir campen seit 30 Jahren, aber so eine Behandlung ist bisher einzigartig (unterirdisch). Hier nutzt die Platzleitung ihr Alleinstellungsmerkmal schamlos aus. Der Platz selbst ist top gepflegt und sauber. Wir sagen NIE WIEDER. Wir verbringen unseren Urlaub lieber auf Plätzen mit kundenorientierter Leitung.

F.Heldm., auf diesem Campingplatz in Juni 2015

7,1

Reisegesellschaft: Ein Paar

Wir machen seid 25 Jahren, Camping aber so etwas haben wir noch nie erlebt, man konnte den Platz nicht selbst aussuchen, die Chefin selbst teilte den Campern ihre Plätze zu, in einem unfreundlichen und arroganten Ton, den wir noch nie auf einem Campingplatz erlebt haben, die meisten Camper haben das auch so empfunden. Müllentsorgung und Sanitärgebäude wurden Video überwacht, die Anlage wurde abgeriegelt wie ein Hochsicherheitstrakt, trotzdem war der Platz sehr schön, haben ihn vorzeitig verlassen, und würden auch niemals wieder kommen. Wir wünschen den Betreibern , dass sie in absehbarer Zeit, wenn sich das Alles rumgesprochen hat, alleine auf Ihrem wunderschönen Platz sitzen.

tine, auf diesem Campingplatz in Mai 2014

4,8

Reisegesellschaft: Ein Paar

Bloß nicht Im Zelt übernachten wollen, denn dann kriegst du für viel Geld - so teuer wie selten in Deutschland (2 Personen, 1 kleines Zelt) - einen gnubbeligen Platz auf hartem Boden, schattig unter und zwischen Bäumen. Gleich hinter der Rezeption, am Maschendraht-Zaun, neben dem die Autoschlange auf Einlass wartet - jeder der dort Wartenden kann sich in seiner Langeweile eingehend mit dir und deinen Verrichtungen beschäftigen ..... Sicht auf den See ist Fehlanzeide und den Weg zum Klo in der Mitte des Anwesens beschreitest du also vom äußersten Ende des Platzes. Eine vorher nie erlebte Zumutung; als versierte Reiseradfahrer - immer mit Zelt, ist uns so eine Behandlung nicht einmal zuvor geschehen. Gerade mit dem Zelt bedarfst du einer eher geschützteren Privatsphäre als jeder Caravan- oder Wohnwagen-Camper, bei Regen bist du sowieso in schlechterer Position. Dein Zelt würde in die kleinste nette Ecke passen. Camping Maria Laach verbannt dich, WEIL du im Zelt übernachten willst auf deren schlechteste kleinste Ecke. Die wollen keine Zelter !!! Fahr da bloß nicht hin !!

Max, auf diesem Campingplatz in Mai 2014

6,7

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, 4 – 12 Jahre

Die Damen an der Rezeption sind so unfassbar unfreundlich, dass man sich nicht als Besucher fühlt sondern als Sträfling in einem Gefängnis. Dementsprechend ist das ganze Gelände auch alle paar Meter mit Verbotsschildern ausgestattet.
Als Besucher erhält man von den Damen an der Rezeption auch sofort eine straffe Einweisung wie man sich zu verhalten hat. Falls man Fragen oder Bitten hat die den Damen nicht gefallen, muss man sich halt auch auf eine Sträflingsbehandlung gefasst machen. Ich habe den Aufenthalt dann vorzeitig beendet. War nicht mehr auszuhalten.

VW Bus Camper, auf diesem Campingplatz in Mai 2014

6,4

Reisegesellschaft: Familie mit Kindern, <4 Jahre

Unfreundlich und und Arrogant.
Der Platz ist ja sehr schön am Laacher See gelegen, aber die Campingplatzleitung ist sehr unfreundlich und geht ziemlich willkürlich mit den Gästen um. Ich bin mit einem kleinen Kind angereisst und wir wurden obwohl der Platz offensichlich fast komplett frei war mit einem anderen Reisemobil auf die gleich Stellfläche eng beieinander eingewiesen. Bei der Abreise gab ich den freundlichen gemeinten Hinweis das noch genügend freie Flächen vorhanden sind und das andere Gäste auch lieber auf einem eigenen Stellplatz stehen. Zumal offensichlich noch viel frei war. Doch leider sind gut gemeinte Tipps hier nicht willkommen. Mir wurde auf gut Deutsch gesagt das ich ja nicht mehr wiederkommen bräuchte. Das werde ich auch ganz sicher tun und kann hier jedem Empfehlen Camping Maria Laach weit zu meiden. Da sollte die Klosterleitung Maria Laach mal “hinschauen” was an “Ihrem” See so alles schief läuft, wirklich miserable Platzleitung.

Desweiteren ist mir negativ die extrem vielen hohen Boden Böller auf der Strasse (Schadensgefählich) und die an sich ordentlichen Sanitäranlagen ( nicht mal Seife auf der Toilette) aufgefallen. Alles kostet hier Extra und überall stehen Verbotsschilder.

So funktioniert Camping heutzutage nicht mehr, daher Daumen runter von mir!

Arno und vera Drehsen, auf diesem Campingplatz in September 2013

5,8

Reisegesellschaft: Ein junges Paar

Sehr schön gelegener Campingplatz, tolle Umgebung. Leider ist dies das einzig positive das ich berichten kann. An der Rezeption fing es an, das Personal unfreundlich und inkompetent. Hunde erlaubt aber nicht willkommen. Die Hundetoilette eine einzige Frechheit, keine Laufwiese oder dergleichen. Überall Verbotsschilder!!! Die Einfahrt zum CP ist sehr eng, zudem sind überall Schwellen zur Verkehrsberuhigung, die man nur im Schleichgang überfahren kann, angebracht. Wir hatten Angst um unsere Stossdämpfer. Der Clou Toilettenpapier gab es ausserhalb der Toilette man musste also gut überlegen zu welchem Geschäft man dort einkehrte. Ab 18.00 Uhr war der Kiosk geschlossen, für eine Packung Zigaretten musste ich 10 Km fahren. Waren zwar nur eine Nacht dort, aber nie wieder. Eigentlich schade um diesen schön gelegenen Platz, der unter einer ordentlichen und freundlichen Leitung sicherlich mehr hergeben würde.

Janna, auf diesem Campingplatz in September 2013

6,5

Reisegesellschaft: Ein Paar

Ich komme aus der Gegend Laacher See - der Platz ist ein Traum, aber diese Unfreundlichkeit des Camping-Personals überschattet alles! Eine der unmöglichen Damen an der Rezeption ist übrigens die Chefin persönlich!
Einmal im Jahr überwinde ich mich hin zu gehen, in der Hoffnung dass es besser wurde und jedes mal werde ich mit dieser Unfreundlichkeit konfrontiert und verspreche mir nie wieder hin zu gehen! Der Maschedrahtzaun erinnert an Gefängnis - da, wo man früher kostenlos parken könnte, ist mit einem weiteren Zaun abgesperrt um noch mehr Geld von den Besuchern abzunehmen, damit sie kostenpflichtig auf dem Caming-besucher-Parkplatz parken müssen! Na heute haben sie das aber geschafft, das war echt das letzte mal! Schade, so ein schöner Platz..
Aber absolut nicht zu empfehlen!!!

Volker Werner, auf diesem Campingplatz in August 2013

8,6

Reisegesellschaft: Ein Paar

Allen Unkenrufen zum Trotz kann das Personal an der Rezeption durchaus freundlich sein, wenn auch einige nicht einsehbare Rituale gepflegt werden: Keine Einfahrt vor 15.00 Uhr... Der Rückstau der bei der Zufahrt entsteht und vom Personal moniert wird, ist von dier Regel, also selbst produziert. Die Landstraße im oberen Rücken des Platzes erzeugt tagsüber durchaus eine Geräuschkulisse. Das Sanitärgebäude ist modern und erstklassig gepflegt. Die Standplätze für Caravnas sind großzügig bemessen, der Zugang zum lohnenden Badesee kurz.

Balloni, auf diesem Campingplatz in September 2012

6,9

Reisegesellschaft: Ein Paar

Arrogantes Personal. Ich habe versäumt mich vorher im Internet zu informieren. Die gesamten negativen Kritiken zum Platz kann ich nur bestätigen. Hier werde ich NIE mehr zu Gast sein, obwohl der Stellplatz sehr schön ist. Aber als Gast erwarte ich Freundlichkeit. Dieser Begriff ist hier ein Fremdwort. Es wird kommandiert und bestimmt. So nicht liebe Leute. Irgendwann rächt sich diese Unfreundlichkeit.

Allgemeine Angaben

Öffnungszeitraum
05-04-2017 bis 01-10-2017
Fläche
7 ha
Höhenlage
220m
Anzahl der Tourplätze
95 (80 - 120m2)
Anzahl der Dauerplätze
95
Camping für Behinderte geeignet
Ja
Öko-Camping
Ja

* Fettgedruckte Einrichtungen sind nicht im Übernachtungspreis inbegriffen. Hierfür muss extra bezahlt werden. (Das heißt nicht, dass die nicht fettgedruckten Einrichtungen kostenlos sind!).

Beliebte Ausstattungen
  • WLAN 80-100% Abdeckung
  • Wohnwagen gestattet
  • Reisemobile gestattet
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:1
  • An einem (Freizeit-)See gelegen (max. 0,1 km)
  • Am Campingplatz beginnende Fahrradrouten
    • Schwere:leicht
Internet
  • WLAN 80-100% Abdeckung
An der Rezeption
  • Reservierung auch mit CampingCard ACSI möglich
  • Pass/Ausweispflicht
  • Öffnungszeiten Rezeption
    • Von – Bis:08.00-12.00 | 15.00-19.00
  • Öffnungszeiten Schranke
    • Von – Bis :07.00-22.00
Campingvorschriften
  • Wohnwagen gestattet
  • Zelte gestattet
  • Kleines Zusatzzelt erlaubt
  • Reisemobile gestattet
  • Auch für Reisemobile geeignet > 8m und > 4 Tonnen
    • Länge:10
    • Gewicht:7500 kg
  • Doppelachser gestattet
  • Auch für Caravans geeignet > 5,5m, ohne Deichsel
  • Pass/Ausweispflicht
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:1
  • Grillen erlaubt
    • Grilltyp:Kohle | Strom | Gas
Hunde
  • Hund(e) Nebensaison (angeleint)
    • Max. Anzahl:1
Sanitär
  • Duschen: warmes Wasser
  • Waschbecken: warmes Wasser
  • Sitztoiletten
  • Kindersanitär
  • Wickelraum
  • Toilettenpapier vorhanden
  • Ausguß für Chemietoiletten
  • Beheizte Sanitäranlagen
  • Wasseranschluss auf/an dem Stellplatz (max. 15m)
  • Abwasserabfluss auf/an dem Stellplatz (max. 15m)
  • Wasserentnahmestelle auf/an dem Stellplatz (max. 50m)
  • Duschen: kaltes Wasser
  • Waschbecken: kaltes Wasser
Waschen, abwaschen, kochen
  • Geschirrspülbecken mit Warmwasser
  • Geschirrspülbecken mit Kaltwasser
  • Wäschewaschbecken mit Kaltwasser
  • Wäschewaschbecken mit Warmwasser
  • Waschmaschine(n)
  • Wäschetrockner
Essen, Trinken und Lebensmittel
  • Frisches Brot am Camping erhältlich
  • Lebensmittel beschränkt erhältlich
    • Zeitraum:01-05/01-09
  • Imbiss
  • Speisen zum Mitnehmen
  • Restaurant (mit kleiner Karte)
    • Zeitraum:01-01/31-12
  • Restaurant (mit grosser Karte)
    • Zeitraum:01-01/31-12
  • Gasflaschenumtausch
Schwimmen
  • Bademöglichkeit in einem (Freizeit-)See (max. 0,1 km)
Strand
  • Künstlich befestigter Strand
  • Strandwiese
Sport und Spiel
  • Fitnessraum
  • Kinderspielplatz
  • Tischtennisplatte
  • Angelmöglichkeit
  • Einige Spielgeräte
  • Minigolf
Freizeit (Erwachsene)
  • Am Campingplatz beginnende Fahrradrouten
    • Schwere:leicht
  • Markierte Wanderrouten am Camping
    • Schwere:leicht | durchschnittlich
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehen
Boden und Bepflanzung
  • Grasboden
  • Befestigter Stellplatz
  • Hanglage
  • Terrassencamping
  • Plätze ohne Schatten
  • Plätze mit etwas Schatten
  • Plätze mit viel Schatten
  • Liegewiese
  • Parzellierte Stellplätze
Lage des Campingplatzes
  • Öffentl. Verkehrsmittel in kurzer Entfernung (max. 0,5 km)
    • Entfernung:0,5 km
  • In der Nähe einer Autobahnausfahrt (< 10 km)
    • Entfernung:5 km
  • Einkaufsmöglichkeit in der Umgebung (< 10 km)
    • Entfernung:2 km
  • An einem (Freizeit-)See gelegen (max. 0,1 km)
  • Panorama
  • Im Wald gelegen
Diverses
  • Tagsüber und nachts ruhig
  • Ver- und Entsorgungsstation für Reisemobile
  • Eurostecker notwendig
  • Stromanschluß bis %s Ampere möglich
    • Max. Strom:16 ampère
  • Platzbeleuchtung
  • Reservierung in der Nebensaison empfehlenswert
  • Gelände bewacht
Adresse & Route

Möchten Sie Camping Camping Laacher See buchen oder nähere Infos? Das geht über die u.g. Angaben.

  • Camping Laacher See
    Am Laacher See/ L113/ Vulkaneifel
    56653 / Wassenach/Maria Laach
    Deutschland

  • Download GPS-Koordinaten
    Wählen Sie Ihr Navigationssystem:

     
    • TomTom (ov2)
    • Garmin (gpx)
    • CSV
  • Google routeplanner
    Koordinaten:

    50°25'18"N 7°15'53"E
  • A61, Ausfahrt Mendig/Maria Laach. Dann ca. 5 km Richtung Norden.

  • Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf

Karte anzeigen
Laden
Das Wetter auf diesem Campingplatz

Wettervorhersage

Fr.

20 / 10

 

Sa.

21 / 10

 

So.

22 / 10

 

Mo.

23 / 10

 

Di.

24 / 10

 

Mi.

25 / 10

 

Do.

26 / 10

 
max. 16.9° 15.8° 12.6° 13° 14.6° 16.4° 16.5°
min. 11.7° 10.5° 9.5° 9.5° 10.7° 11.5° 10°
Niederschlag 90% 70% 90% 85% 70% 15% 10%
Windrichtung SW S SW W SW SW ZO
Windkraft 3 3 3 3 2 2 2

Durchschnittliche Temperatur

Klima

Niederschlagssumme (mm)
Jan. 44
Feb. 37
Mär. 44
Apr. 46
Mai 46
Juni 60
Juli 70
Aug. 54
Sep. 46
Okt. 55
Nov. 48
Dez. 51
Weeronline
Informationsanfrage

CampingCard ACSI schickt Ihre Info-Anfrage an "Camping Laacher See" durch.

Achtung: Sie verschicken eine Info-Anfrage. Sie können mit diesem Formular aber nicht direkt reservieren. Sie treten mit dem Campingplatz direkt in Kontakt und CampingCard ACSI hat auf den weiteren Verlauf keinen Einfluss.

1 Informationsanfrage Was möchten Sie machen?
Stellen Sie Ihre Frage:
(in der Landessprache des Campingplatzes oder in Englisch)
2 Ihre Daten

3 Ihre Anfrage
In welcher Sprache hätten Sie am liebsten eine Antwort? Achtung: möglicherweise kann dieser Camping Ihrer Bitte nicht entsprechen.